Wiederholtes einmaliges Telefonklingeln am Speedport W921V

Vor kurzem hatte ich das Problem, dass ein per DECT am Speedport W921V angemeldetes Mobiltelefon immer wieder einmal klingelte. Das Phänomen wiederholte sich im Rhythmus weniger Minuten. Das Problem ist bekannt, aber nicht einfach ersichtlich. Der Fehler tritt nur bei IP-basierter Telefonie auf. Wird die betroffene Rufnummer doppelt registriert, tritt das beschriebene Phänomen auf. Möglicherweise wurde diese Rufnummer versehentlich zweimal im Router eingetragen. Somit wird sie eben auch zweimal registriert. Eine der beiden Nummern muss wieder gelöscht werden. Problem gelöst.

In meinem Fall war dies aber nicht offensichtlich. Jede Nummer war nur einmal in der Konfiguration zu sehen. Ich bin den rabiaten Weg gegangen und habe den Router vollständig in die Werkseinstellungen zurückgesetzt. Da der Router per “Autokonfiguration” am Telekomanschluss eingerichtet wurde, zog ich es vor den Router manuell zu konfigurieren. Somit war das Problem ebenfalls gelöst.

Dieser Eintrag wurde gepostet unter .

Über den Autor: Sascha Bohn


34, HTPC, Linux, Windows, DSL- und Telefonentstörer. Finde mich auch bei Google+

Add Comment Register



Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>